×

Erfolg in allen Lebensbereichen

Wenn von Erfolg die Rede ist, wird oft nur vom beruflichen (finanziellen) Erfolg gesprochen. Dabei deckt der Bereich „Beruf & Finanzen“ nur einen der insgesamt vier Lebensbereiche ab. Damit Sie maximalen Erfolg in allen Bereichen verzeichnen können, werden wir uns jetzt Ihren einzelnen Lebensbereichen widmen:

  • „Beruf & Finanzen“
  • „Gesundheit und Fitness“
  • „Familie, Freunde und Beziehungen“
  • „Sinn und Vision“

Um ein erfülltes Leben zu führen, müssen Sie allen Bereichen Ihre Aufmerksamkeit schenken. Im Alltag ist es unmöglich jedem Bereich mit 25% Ihrer Zeit und Energie zu füllen. Das müssen Sie auch gar nicht. Erfüllt Sie der Bereich „Beruf und Finanzen“ mehr als „Sinn und Vision“? Dann schenken Sie ihm mehr Beachtung!

Sie sehen schon, jedem Bereich dieselbe Aufmerksamkeit zu widmen, ist nicht nur unmöglich, es wäre auch falsch. Die Bereiche, die Ihnen mehr Leidenschaft und Freude verschaffen, diese sollten Sie auch intensiver leben.

Bei dem Versuch ein Gleichgewicht zwischen Ihren vier Lebensbereichen herzustellen, indem Sie jedem Bereich dieselbe Energie zuführen, werden Sie feststellen, dass dies ein Ungleichgewicht erzeugt. Um Ihre wahre Balance zu finden, müssen Sie die Bereiche verstärkt ausleben, die Sie mit Freude erfüllen, ohne dabei die anderen Bereiche zu sehr zu vernachlässigen.

Ein Beispiel:

Besteht Ihre größte Leidenschaft darin ausgiebige und teure Reisen zu unternehmen, dann tun Sie dies. Konzentrieren Sie sich aber zu sehr auf diesen Bereich, dann wird Ihre Freude daran nicht lange anhalten. Vernachlässigen Sie mit Ihrer Reiselust den Bereich „Beruf & Finanzen“, werden Sie Ihre Leidenschaft nicht mehr lange finanzieren können. Gleiches gilt für ein zu großes Arbeitspensum, ohne genügend Ausgleich im Bereich „Gesundheit & Fitness“.

Mein Tipp:
Wenn Sie sich in Zukunft ein Ziel setzen, achten Sie darauf, dass Sie bei all Ihrem Einsatz die restlichen Lebensbereiche nicht vollkommen vernachlässigen. Seien Sie sich darüber bewusst, dass Ihre Aufmerksamkeit auf einen Bereich, immer zu Lasten der anderen Bereiche geht.

Starte die Konversation..

Kommentar hinterlassen:

*