×

Wollen Sie kurzen oder langanhaltenden Erfolg?

Wenn man einen Menschen danach fragt, ob er sein Ziel möglichst schnell oder langsam erreichen möchte, so trifft im Grunde keine dieser Antwortmöglichkeiten zu. Anstatt unsere Ziele möglichst schnell zu erreichen, wollen wir Sie am besten JETZT SOFORT! Mehr Geld, ein neues Auto, eine größere Wohnung, all das wollen wir am besten sofort besitzen. Niemand wartet gerne drei Jahre darauf, bis er sich einen neuen Fernseher leisten kann.

Im Zeitalter der Kreditkarte können wir diese Wartezeit oft erheblich verkürzen. Doch am Ende müssen wir trotzdem in der Lage sein, unsere Wünsche zu finanzieren, und im Falle der Kreditkarte plus Zinsen.

Dieses Bild lässt sich wunderbar auf Ihren Erfolg übertragen. Denn leider wird der schnelle Erfolg dem langen und anhaltenden Erfolg oft bevorzugt. Oder man sieht zwischen diesen beiden Arten des Erfolges einfach keinen anderen Unterschied als die zeitliche Differenz.

Die Antwort auf schnell ist nicht schneller!

In der heutigen „schnelllebigen Zeit“ will jeder sofort Ergebnisse sehen. Denn nur für diese wird man bezahlt. Irgendwann befindet man sich so tief in diesem sich immer schneller drehenden Rad, ohne zu merken, wie tief man eigentlich drinsteckt, bis man rausfliegt. Die Antwort auf dieses Tempo kann nicht darin liegen, sich ebenfalls immer schneller zu bewegen, immer sofort Ergebnisse sehen zu wollen und in immer kürzerer Zeit mehr Ergebnisse zu produzieren.

Schnelle Erfolge sind das Resultat spontaner, kurzfristiger Entscheidungen – und sie sind vor allem eines: KURZ! Ein schneller Erfolg an der Börse ist zwar gut und schön, wenn Sie jedoch nicht wissen warum Ihre Aktien gestiegen sind, werden Sie diesen Erfolg nur durch Glück wiederholen können. Sie profitieren zwar sofort von diesem Geld, doch auf ein ganzes Jahr, Jahrzehnt oder sogar Leben gesehen, ist es verschwindend gering.

Daher müssen Ihre Erfolge von Dauer sein. Sie müssen mit Ihrer geleisteten Arbeit eine nachhaltige Investition in die eigene Zukunft tätigen, um ihre Erfolge wiederholen und vergrößern zu können. Ich habe mir eine Regel des amerikanischen Unternehmers John Reese zu Eigen gemacht, sie lautet:

„Build a business, not a moneymaker!“

Je beständiger und solider Ihre Pläne aussehen, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass Sie am Ende wahre und dauerhafte Erfolge feiern. Freuen Sie sich mit denen, die zwar vor Ihnen, jedoch nur für kurze Zeit erfolgreich waren.

Mein Tipp:

Finden Sie ein Tempo, dass es Ihnen ermöglicht die jetzigen Herausforderungen zu bewältigen. Lassen Sie sich nicht dazu verleiten, spontane und unüberlegte Entscheidungen zu treffen, die Ihnen versprechen auf die Schnelle erfolgreich zu werden. Wahrer Erfolg braucht Zeit!

Starte die Konversation..

Kommentar hinterlassen:

*