• Die Kunst Entscheidungen zu treffen

    Das sich hinter dem Wörtchen Erfolg das Verb „erfolgen“ verbirgt ist kein Zufall. Wenn Sie etwas bewegen wollen, müssen Sie aktiv werden. Jede Definition von Erfolg läuft daraus hinauf, dass Sie etwas unternehmen müssen. Für ihren Erfolg müssen Sie sich entscheiden. Jeden Schritt, den Sie Richtung Erfolg zurücklegen, ist das Ergebnis einer oder mehrerer Entscheidungen. […]

  • Dein Glaube – deine Realität

    Wenn wir den Unterschied zwischen zwei Extremen ausdrücken wollen, benutzen wir oft Wörter wie „reich“ und „arm“, „gut“ und „böse“ oder „viel“ und „wenig“. Nur wenigen ist dabei bewusst, dass sie damit lediglich ihre eigene Sicht der Welt beschreiben, die Brille, durch die sie die Welt sehen. Fragen Sie einen Obdachlosen und einen Millionär, was […]

  • Unwiderstehliche Ziele

    Jeder der verstanden hat, dass man ein Ziel umso wahrscheinlicher erreicht, je exakter man dieses zuvor definiert hat, ist den meisten Menschen schon einen Schritt voraus. Diesen Vorteil machen sich die meisten jedoch gleich wieder zu nichte, indem sie einen sehr wichtigen Punkt übersehen. Sein Ziel zu kennen, es aufzuschreiben und jeden Tag daran zu […]

  • Große Erfolge durch minimale Veränderungen

    Es besteht der allgemeine Glaube, dass große Erfolge nur durch ebenso großen Aufwand erzielt werden können. Da wir aber durch ein Minimum an Aufwand maximale Ergebnisse produzieren möchten, kann diese Denkweise nicht zutreffend sein. Wir wissen, dass harte Arbeit allein kein Garant für Erfolg ist. Um auf einem Gebiet erfolgreich zu sein, ist es nicht […]

  • Der Weg ist wirklich das Ziel

    Jeder kennt das Sprichwort „Der Weg ist das Ziel.“ Und doch verfehlen die meisten Menschen die Bedeutung dieser Aussage völlig. Sie wollen scheinbar nicht verstehen, dass das Erreichen eines Zieles vor allem eines darstellt – das Ende. Übertriebener Zielfokus, enttäuschende Resultate Als ich vor einiger Zeit eine Probefahrt absolvierte, wurde mir am Ende des Tages […]

  • Talente entdecken

    Die Grundlage für große Erfolge besteht darin, dass Sie ihre Stärken nutzen. Doch wie erkennen Sie diese überhaupt? Dazu sollten wir vorab klären, aus welchen Bestandteilen sich eine Stärke zusammensetzt: Stärke = Talent + Wissen + Können Um sich das nötige Wissen und Können anzueignen, müssen wir erst herausfinden, welches Talent wir ausbauen möchten. Hiermit […]

  • Der richtige Umgang mit Schwächen

    Wenn Sie erkannt haben, dass Sie mit dem Fokus auf ihre Schwächen anstatt auf ihre Stärken unnötig viel Zeit und Energie benötigen, und zum Schluss trotzdem nur durchschnittliche Leistungen erbringen, könnten Sie jetzt denken, dass es am Sinnvollsten wäre, die eigenen Schwächen völlig zu ignorieren. Alle Schwächen zu missachten, wäre jedoch der falsche Ansatz. Genauso […]

  • Kennen Sie Ihre Stärken?

    Wussten Sie, dass nur 20% aller Beschäftigten das Gefühl haben, jeden Tag das zu tun, was sie am besten können? Die restlichen 80% arbeiten also unterhalb ihres möglichen Leistungsniveaus. Der wirtschaftliche Schaden dürfte sich im Milliardenbereich bewegen. Hätte ich Sie nach ihren Schwächen gefragt, wäre ihre Antwort mit Sicherheit umfangreicher. Und genau hierin liegt das […]

  • Produktivität – Echte Mangelware

    Was glauben Sie, wie viele Stunden Sie täglich produktiv arbeiten? Bei einem Acht-Stunden-Tag vielleicht fünf oder sechs? Bei weitem nicht. Laut einer Studie, arbeiten die Geschäftsführer der 500 umsatzstärksten Unternehmen täglich nur 28 Minuten produktiv. Die restlichen 7,5 Stunden sind mit unproduktiven Tätigkeiten gefüllt. Selbst wenn Sie zwei Stunden am Tag produktiv sind, waren Sie […]

  • Das Beste kommt nicht zum Schluss

    Kennen Sie den Film „Das Beste kommt zum Schluss„, mit Jack Nicholson und Morgan Freeman? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit. Er handelt davon, dass zwei ältere Männer, die im gleichen Krankenhauszimmer liegen, beide die Diagnose erhalten, dass sie unheilbar krebskrank sind und nur noch wenige Monate zu leben haben. Sie erstellen daraufhin eine […]